kontakt

vita

home

Lebenslauf von Henning Jönk

Persönliche Angaben:
Geboren am: 06.08.1975 in Darmstadt
Staatsangehörigkeit: deutsch
Familienstand: verheiratet

1.2012 - Freelancer, Einsatzort DTAG Product & Innovation Darmstadt
Interne IT, Administration, Projektarbeit und Backend Management
- Betrieb der internen IT, DTAG Product & Innovation
- Projektarbeit zur Einführung einer neuen Backupumgebung.
- Projektarbeit zur Realisierung einer VM-Ware Umgebung (Planung und Realisierung der Umgebung, Umsetzung und Planung)
- Data Center Management
- Beratung für Hosting Systeme an interne Abteilungen und externe Dienstleister

12.2010 - 12.2011 Vivento Interim Services, Einsatzort DTAG Product & Innovation Darmstadt
Interne IT, Administration, Projektarbeit und Teil-Projektleitung
- Betrieb der internen IT, DTAG Product & Innovation
Hardware Bestellung, Aufbau und Betrieb
- Projektarbeit zur Migration der Fileserver Umgebung von SAN Storage und Fileservern auf Netapp Filer (NAS)
- Teil-Projektarbeit (Planung und Realisierung der Weiterentwicklung IT-Struktur,
Umsetzung und Planung von Datenschutzkonzepten)
- Fachliche Steuerung und Einarbeitung der neuen Mitarbeiter
- Data Center Management
- Beratung für Hosting Kunden an externe Dienstleister

08.2009 - 12.2010 Vivento Interim Services, Einsatzort ZIT5 Darmstadt
Anforderungsmanagement, Interne IT, Administration
- Test and Acceptance Program von Microsoft für Windows7 Beta phase
- Aufbau und Betreuung der Testumgebung für die Projekte Windows 7 TAP und
Citrix Desktopvirtualisierung
- Test und Einführung von Bladecentern und iSCSI-NAS-Systemen
- Betrieb der internen IT, DTAG Product & Innovation
- Data Center Management

07.2007 - 07.2009 Adecco Business Line, Einsatz bei T-Online International AG/T-Com, Darmstadt
Interne IT, Administration
- Hardwareevaluierung und Freigaben (IBM 19“ Server und Bladecenter)
- Server Betriebssystem Installation und Wartung
- Betriebsfreigaben für Hardware und Betriebssysteme
(SuSE Linux Enterprise Server, Windows Server und VM Ware ESX)
- Einführung Hardwaremonitoringlösung (IBM Director) für Data Center
- Beratung der internen Hostingkunden

2004-2007 T-Online International AG/T-Com, Darmstadt
Studentenjob im Bereich Backend (Serverbetrieb)
- Installation und Wartung von Servern
- Test und Einführung neuer Hardware in den Produktiv Betrieb
- Unterstützung der Supporter vor Ort im Störungsfall
- Planung und Durchführung Umzug T-Online
- Beratung der internen Hostingkunden
- Planung, Installation und Einführung von VMWARE für den Betrieb

2001 - 2004 T-Online International AG/T-Com, Darmstadt
Studentenjob im Bereich Aps (Arbeitsplatzservice)
- Entstörung im allgemeinen Rechnerbetrieb
- Rollout Windows XP
- Installation und Wartung der Workstations und Drucker
- Problemlösung beim User Vorort
- zeitkritische Entstörung während des Tagesgeschäftes

2000-2008 Fachhochschule in Darmstadt
- 2000 Studiengang Informatik
- 2002 Vordiplom Informatik
- 2003 Wechsel zu Optotechnik und Bildverarbeitung
- 2005 Wiederaufnahme Studiengang Informatik
- 2008 Angestrebter Bachelor-Abschluss in Informatik

1994 - 1999 Außendienst bei der Firma HIFI-Profis in Darmstadt
- (Kundenbetreuung, Aufbau von High-End Anlagen, Planung und Realisierung, Vorort-Service und Reparaturarbeiten)

1997 - 1998 Zivildienst in Darmstadt
- Malteser Hiflorganisation ( Kinderbetreuung und Altenpflege)

1994-1997 Heinrich-Emanuel-Merck Schule, Darmstadt
- Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Elektrotechnik

1982-1993 Schulische Ausbildung, Darmstadt
- 1991-1993 Wilhelm Leuschner Schule, Realschule in Darmstadt
- 1988-1991 Eleonorengymnasium in Darmstadt
- 1982-1988 Erich-Kästner Grundschule in Darmstadt

1998 - 2001 freiwilliges Praktikum
- bei den „Darmstädter Tonband und Stereofreunden” abmischen und Aufnahme der Blindenzeitung auf Tonband

1994 - 1997 schulisches Praktikum zur Fachhochschulreife
- schulische Praktikum bei der Fa. Lipowsky Industrie Elektronik
(Schwerpunkt auf Schaltungsplanung, Platinenlayouten und Kundenbetreuung)

Hobbies und Interessen
- Dj‘n, kleinere Musikproduktionen
- Mountainbiken
- Computerspiele